Vorträge:

1)    Risiken von Schwimmteichen und Kleinbadeteichen: Vortrag auf dem Bausachverständigentag der R+V Versicherungen Wiesbaden, 2008

2)    Gabionen: Vortrag auf dem Pfraundorfer Bauinformationstag, 2010

3)    Normgerechte Pflasterbeläge: Vortrag  auf dem Wachenrother Bauseminar der Kaspar  Röckelein KG, 2011

4)    Vereinbarte normgerechte Bauweise reicht bei Betonpflaster nicht! (Vortragsmanuskript, unveröffentlicht)

5)    Adjudikation, was ist das? Kurzreferat auf dem Sachverständigentag des Bayerischen Landwirtschaftsministeriums

6)    Schäden und deren Ursachen an Pflasterbelägen: Vortrag auf dem Sachverständigentag des Bayerischen Landwirtschaftsministeriums


 
  Veröffentlichungen  
Nachfolgend eine Liste meiner bisherigen Veröffentlichungen. Im Laufe der Zeit werden diese mit den entsprechenden Inhalten ergänzt werden.

Bei Interesse an einem Beitrag bitte ich um eine kurze Nachricht.
 

1)            So machen Sie aus Ihrem Reich ein Biotop; Profitips 1/86; S. 57; Fachschriftenverlag Fellbach.

2)            Pflanzen für den Wintergarten; Profitips 2/86; S. 48; Fachschriftenverlag Fellbach.

3)            Pflanzen Sie doch einen Hausbaum; Profitips 4/86; S. 48; Fachschriftenverlag Fellbach.

4)            Kletterpflanzen zur Fassadenbegrünung; Profitips 5/86; Fachschriftenverlag Fellbach.

5)            Blumen auf die Wiese; Profitips 6/86; S. 48; Fachschriftenverlag Fellbach.

6)            Stauden für den Garten; Profitips 7/86; S. 48; Fachschriftenverlag Fellbach.

7)            Umweltschutz im eigenen Garten; Profitips 8/86; S. 40; Fachschriftenverlag Fellbach.

8)            Grün fürs Garagendach; Profitips 9/86; S. 54; Fachschriftenverlag Fellbach.

9)            Schön, aber giftig; Profitips 10/86; S. 54; Fachschriftenverlag Fellbach.

10)         Vogelschutz im Hausgarten; Profitips 1/87; Fachschriftenverlag Fellbach.

11)         Ein Plan für den Garten; Profitips 2/87; S. 48; Fachschriftenverlag Fellbach.

12)         Mehr als nur ein Handtuch; Profitips 3/87; S. 46; Fachschriftenverlag Fellbach.

13)         Etwas für Heidschnucken; Profitips 4/87; S. 52; Fachschriftenverlag Fellbach.

14)         Laubenpieper; Profitips 5/87; S. 54; Fachschriftenverlag Fellbach.

15)         Grillplatz im eigenen Garten; 6/87; Fachschriftenverlag Fellbach.

16)         Kräuter-Paradies; Profitips 7/87; Fachschriftenverlag Fellbach.

17)         Stein-Zeit; Profitips 8/87; S. 56; Fachschriftenverlag Fellbach.

18)         Die richtige Pflege sorgt für fruchtbare Böden; Profitips 10/87; S. 58; Fachschriftenverlag Fellbach.

19)         Wie bei Mutter Natur; Profitips 11/87; S. 64; Fachschriftenverlag Fellbach.

20)         Nadeln oder Immergrün; Profitips 12/87; S. 54; Fachschriftenverlag Fellbach.

21)         Es geht auch ohne Streusalz; Profitips 1/88; S. 48; Fachschriftenverlag Fellbach.

22)         Flechten als Bio-Indikatoren; Profitips 2/88; S. 46; Fachschriftenverlag Fellbach.

23)         Gartenplanung: Damit sich auch Bienen und Hummeln tummeln können; Profitips 3/88; Fachschriftenverlag Fellbach.

24)         Der Garten als Kalender; Profitips 4/88; S. 56; Fachschriftenverlag Fellbach.

25)         Unkraut im Hausgarten; Profitips 5/88; S. 54; Fachschriftenverlag Fellbach.

26)         Biologische Schädlingsbekämpfung; Profitips 6/88; S. 48; Fachschriftenverlag Fellbach.

27)         Ökologisches Kleinsystem: Symbiosen im Hausgarten; Profitips 7/88; S. 48; Fachschriftenverlag Fellbach.

28)         Spielen im Garten; Profitips 9/88; S. 48; Fachschriftenverlag Fellbach.

29)         Mit dem Komposthaufen im Garten vermeiden Sie Müllberge; Profitips 12/88; S. 48; Fachschriftenverlag Fellbach.

30)         Pflanzengemeinschaften zur Abwehr von Schädlingen; Profitips 1/89; S.48; Fachschriftenverlag Fellbach.

31)         Bodendecker im Hausgarten; Profitips 2/89; S. 46; Fachschriftenverlag Fellbach.

32)         Jetzt ist es Zeit für die Frühjahrspflanzungen mit Stauden; Profitips 3/89; S. 54; Fachschriftenverlag Fellbach.

33)         Naturnahe Gärten sind weit mehr als nur eine Mode; Profitips 5/89; S. 60; Fachschriftenverlag Fellbach.

34)         Wie kommt denn eine Wildblumenwiese in den Garten?; Profitips 6/89; S.54; Fachschriftenverlag Fellbach.

35)         Blumenzwiebeln stecken: Schon jetzt den Frühling vorbereiten; Profitips 9/89; S.54; Fachschriftenverlag Fellbach.

36)         Elektrisches Licht macht noch mehr aus Ihrem Hausgarten; Profitips 12/89; S. 50; Fachschriftenverlag Fellbach.

37)         Der naturnahe Garten im Nachbarschaftsrecht; Profitips 1/90; S. 48; Fachschriftenverlag Fellbach.

38)         Die richtige Pflanzenwahl für Ihren Wintergarten; Profitips 2/90; S. 48; Fachschriftenverlag Fellbach.

39)         Geländemodellierung: So kommt Dynamik in Ihr Grundstück; Profitips 3/90; S. 56; Fachschriftenverlag Fellbach.

40)         Ein Gartenteich mit unterschiedlich tiefen Wasserzonen; Profitips 4/90; S. 54; Fachschriftenverlag Fellbach.

41)         Extensive Begrünung von Flachdächern; Profitips 5/90; S. 60; Fachschriftenverlag Fellbach.

42)         Gräser im Hausgarten: Welche Art für welchen Standort?; Profitips 6/90; S. 58; Fachschriftenverlag Fellbach.

43)         Gießen Sie Ihre Pflanzen mit Regen- oder  Grundwasser; Profitips 8/90; S. 54; Fachschriftenverlag Fellbach.

44)         Pflanzengesellschaft auf saurem Boden: Heidegarten; Profitips 11/90; S. 56; Fachschriftenverlag Fellbach.

45)         Frostschutz für Stauden und andere mehrjährige Pflanzen; Profitips 12/90; S.56; Fachschriftenverlag Fellbach.

46)         Pflanzen- und Tiervielfalt bringt ökologische Stabilität; Profitips 1/91; S. 50; Fachschriftenverlag Fellbach.

47)         Kommentar zum Gelbdruck der ZTV Wegebau, DeGA  Galabau 06/ 2012; Ulmer Verlag , Stuttgart

48)         Checkliste zur Beurteilung eines Bauplatzes, in Landschaftsbezogenes Bauen im Landkreis Tirschenreuth, 1999, Landkreis Tirschenreuth (Hrsg)

49)         VOB oder BGB? , DeGA Galabau 14/ 2008; Ulmer Verlag , Stuttgart

50)         Ausschreibung von Bewässerungsleistungen, DeGA Galabau 28/ 2008; Ulmer Verlag, Stuttgart

51)         Rasenplanum – Nicht glatt, aber abnahmefähig, DeGA Galabau 05/ 2010; Ulmer Verlag , Stuttgart

52)         Kommentar zur neuen DIN 18318, DeGA Galabau 08/ 2010; Ulmer Verlag , Stuttgart

53)         Laufzeit von Bebauungsplänen begrenzen, Deutsches Architektenblatt1 12/2010,  corps-Verlag, Düsseldorf

54)         Nachhaltige Wasserbewirtschaftung – In Bayern nicht! Leserbrief zum Thema „Neue Speicher braucht das Land“, Neue Landschaft, 02/2011, Patzer Verlag, Berlin

55)         Nach dem Bau ist vor der Pflege : Schwimmteiche, DeGA Galabau 06/ 2011; Ulmer Verlag , Stuttgart

56)         Risiken bei kunststoffgebundenem Fugenmaterial , Garten- und Landschaft 09/2012, Callwey-Verlag, München

57)         Fußweg zum Honorar; Fußgängerbereiche bedürfen nach der HOAI einer besonderen Berücksichtigung, Deutsches Architektenblatt1 2/2013,  corps-Velag, Düsseldorf Kleben von Steinmauern, DeGA Galabau 04/ 2014; Ulmer Verlag , Stuttgart

58)         Achtung – elektrisierend:  Elektroinstallationen in Wasseranlagen, DeGA Galabau 05/ 2014; Ulmer Verlag , Stuttgart

 59)         Sind Verschraubungen von oben bei Holzbelägen noch zeitgemäß? (unveröffentlicht)

60)         Qualitätsmanagement im Garten- und Landschaftsbau (unveröffentlicht)

61)         Verweiskette für eine extensive Dachbegrünung: Zuarbeit für das Landgericht München 1 (Unveröffentlicht)